zum Eingang

 

 


Herzlich willkommen auf der Aikido-Webseite des Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen e.V.
Schön, dass ihr da seid!

______________________________________________________________________________________

Aikido ....

die Möglichkeit, ein "eckiges Ding rund zu machen"

Aikido in Oldenburg-Hundsmühlen beim JCAH

AIKIDO, die ursprüngliche japanische Kampfkunst, steht heute für Partnerschaft, Selbstdisziplin und Spaß an schönen Bewegungen. Die natürlichen Bewegungen, die umpfangreiche Gymnastik und die Harmonie in den Techniken fordern Körper und Geist gleichermaßen ohne zu überfordern.

AIKIDO hat im Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen e.V. eine lange Tradition. Die Aikidoabteilung ist die älteste Aikidogruppe im Oldenburger Raum und wurde bereits im Jahre 1976 von Günter Schröder 3. Dan Aikido gegründet. Wir trainieren Aikido in 26135 Oldenburg in der GAG-Sporthalle, Damm 40 (neben dem Museum), im vereinseigenem Budo- und Fitnesszentrum in Oldenburg - Hundsmühlen, Diedrich-Dannemann-Str. 25 und in Wardenburg in der Everkamp-Sporthalle.

AIKIDO zeichnet sich aus durch runde, harmonische Bewegungen und verzichtet auf direkte Konfrontation Kraft gegen Kraft.

Infos unter:

Herzlich eingeladen sind Erwachsene, Jugendliche und auch Kinder ab 8 Jahre, Aikido im JCAH kennenzulernen. Ein kostenloses Probetraining ist selbstverständlich jederzeit möglich. Wir sind gerne bereit, Sie bei ihren ersten Schritten im Aikido zu unterstützen.

_______________________________________________________________________________________

Trainingzeiten und Trainingsorte im Aikido

Trainingsort: Budo- u. Fitesszentrum Hundsmühlen, Diedrich-Dannemann-Str. 25

  • Di. 20.00 Uhr Hundsmühlen Aikido für Alle

  • Do. 18.30 Uhr Hundsmühlen Aikido für Kinder und Jugendliche

  • Do. 20.00 Uhr Hundsmühlen Aikido für Alle

Aikido beim JCAH in Oldenburg-Hundsmühlen

_______________________________________________________________________________________

Das erste Aikido - Training…

Was muss ich zur ersten Trainingsstunde mitbringen?
Bequeme, lockere Kleidung (Jogging-Anzug, Sweat-Shirt oder ähnliches), möglichst mit langen Ärmeln. Wer einen Judo- oder Karateanzug besitzt kann diesen natürlich auch verwenden. Badelatschen für den Weg von den Umkleide- zu den Trainingsräumen (Sporthalle oder Dojo).

Auf der Matte wird dann barfuß trainiert. Wir beginnen das Aikido-Training mit einer kurzen Meditation und dem gemeinsamen Angrüssen. Anschließend folgt die Aufwärmgymnastik und die Aikido-Bewegungsschule, die bei jedem Training immer wieder geübt wird.

Eine gute Fallschule ist ebenfalls sehr wichtig, um die Aikidotechniken, die den Hauptteil der Trainingstunde bilden, mit einem Partner trainieren zu können.

Zum Abschluss wird das Training wieder mit einer kurzen Meditation und dem gemeinsamen Abgrüßen beendet.

zur Webseite unseres Vereins

_______________________________________________________________________________________
Judo-Club Achternmeer-Hundsmühlen e.V. ~ Diedrich-Dannemann-Straße 25 ~ 26203 Oldenburg - Hundsmühlen
kontakt@aikido-in-oldenburg.de _______________________________________________________________________________________

<<hier geht es zur Homepage unseres Vereins>>

Neben Aikido bieten wir noch mehr Kampfsport an: Judo, Ju Jutsu, Kung Fu Dju Su, Karate, Tai Chi Quan (Taijiquan), Taekwondo